Büroorganisation und Bürohilfe in Berlin, Potsdam, Brandenburg/Havel

Meine Hilfe für Kleinunternehmer und Freiberufler.

Dokumente, Papiere und Unterlagen ordnen, Bürostruktur schaffen, Ablagesystem finden, Arbeitsabläufe planen

  • Besprechung gerne in Ihrem Büro - da kann ich mir besser einen Überblick über den verfügbaren Platz und den derzeitigen Stand Ihres Problems machen.
  • Papiere, Dokumente und Unterlagen ordnen und sortieren mit ordentlicher Beschriftung und Register.
  • Schaffen eines Ablagesystems für Ihre Post, Eingangs- und Ausgangsrechnungen sowie Kassenbons
  • Umsetzen dieses Systems mit Ihnen in Ihrem Büro, damit Sie jederzeit den Briefwechsel mit Kunden und Lieferanten sowie offene Forderungen und Verbindlichkeiten im Blick haben.
  • Jetzt neu: Digitalisieren Ihrer Unterlagen.
  • Büroorganisation in Berlin, Potsdam und Brandenburg an der Havel, aber auch gerne im Umkreis von ca. 150 km.
  • Wenn Sie nur ein kleines Einzelunternehmen haben und kein Buchführungsprogramm nutzen, gibt es andere Möglichkeiten, die Einnahmen und Ausgaben im Blick zu behalten.
  • Anregungen zum Arbeitsablauf und der Firmenorganisation um Kosten zu sparen.
  • Hilfe beim Ausfüllen des Antrages auf einen Mahnbescheid gegen einen säumigen Kunden.

 

Für Anwälte und Steuerberater: 

 

Sortieren der Unterlagen Ihres Mandanten nach Ihren Vorstellungen, um Ihnen die Arbeit damit zu erleichtern.

  • Trennen von wichtigen (für die Akten) und unwichtigen Papieren.
  • Zuordnen von Belegen zu Kontoauszügen

Eine Insolvenz läßt sich nicht mehr vermeiden? Dann helfe ich gerne bei der Aufstellung einer Übersicht Ihrer Gläubiger anhand Ihrer Unterlagen, das macht es einem späteren Insolvenzverwalter leichter und beschleunigt das Verfahren. 

Bitte beachten:

Aus zeitlichen Gründen ist es mir nicht möglich, bei Ihnen vor Ort zu arbeiten. Da ich einem Beruf nachgehe und an den Wochenenden auch Privatleben habe, arbeite ich ausschließlich in meinen Räumen, hier kann ich mir dann die Zeit für Ihre Unterlagen frei einteilen und aufwendige Fahrzeiten vermeiden. Dafür sollten Sie Verständnis haben. Für die Besprechung bei Abholung und Rückgabe der Unterlagen nehme ich mir natürlich alle Zeit, die benötigt wird. 

 

Einzige Ausnahmen:

Wenn ich für Kunden einmal alle Unterlagen sortiert habe, kann ich vor Ort bei Folgeterminen das neu hinzugekommene in die vorhandenen Ordner sortieren. Das nimmt viel weniger Zeit in Anspruch und ist auch vom Aufwand her vor Ort viel effektiver.